Treffpunkt Tarock Logo
Treffpunkt Tarock Logo

TreffpunktTarock

Königrufen in Tirol

"Rock 'n' Roll - Tarock in Tirol"

Treffpunkt Tarock. Skoty & Co.

Spielkartenrückseite

Angefangen hat alles mit ein paar privaten Tarockabenden im Freundeskreis. Ab 1997 hielt ich die Regeln schriftlich fest, bald danach folgte ein Formular zum Mitschreiben. 2003 fasste ich dann die einzelnen Ergebnisse erstmals zu einer Jahreswertung zusammen und ich gründete mit Freunden und Arbeitskollegen eine regelmäßige Tarockrunde in Wattens. Diese ist heute unter dem Namen Skoty-Trophy bekannt und hat wie der 2009 abgespaltene Tarockstammtisch inzwischen etliche Stationen durchlaufen: Cafe Sailer in Wattens, Spielecafé WELI, Burgtaverne, Steden, Theatercafe, GH Innbrücke, Pirminstube, Radetzkystraße, Wiesengasse.

Aus unserer Tarockrunde haben sich inzwischen viele weitere Ableger entwickelt, u. a. die Mittwochsrunde in der Wiesengasse, die Seniorenrunde im Cafe Sacher, das Freitagstarock in Absam, das Montagstarock in der Thresl, die Shed-league in Volders, die Donnerstagsrunde in Zirl, und viele private Runden, die alle mehr oder weniger nach den selben Regeln tarockieren.

Wenn du neugierig geworden bist, komm doch einfach mal vorbei zu einer unserer Tarockrunden.

 

 


 

Skoty-Trophy. Säcke, Trolle und Spagat.

 

Bei der Skoty-Trophy handelt es sich um eine private Tarockrunde unter Freunden. Sie war der Ausgangs-, Dreh- und Angelpunkt der Tiroler Tarockszene und steht auch allen Turnierspielern offen. Aus dieser Runde heraus sind unser WELI-Turnier, der Tirolcup und unsere wöchentlichen Tarockstammtische entstanden. Spaß und Spielwitz stehen dabei im Vordergrund, aber auch für Spannung ist gesorgt. Es gibt eine Jahreswertung und der Sieger darf sich am Ende über den namensgebenden Titel Sküs of the year und die gleichnamige Wandertrophäe freuen.

 

Skoty-Online-Trophy:

Leider können wir uns heuer nicht real zum tarockieren treffen. Aber als Ersatz für die Saison 2020/21 wird es eine Skoty-Onlinetrophy geben. Joe Elleson, einer unserer englischen Tarockfreunde, hat in den letzten Wochen völlig uneigennützig eine App programmiert, bei der vier bis sechs Spieler Königrufen spielen können. Um auf der Plattform Online Card Games mitspielen zu können, ist eine Registrierung notwendig (E-Mail-Adresse und Name). Bitte den vollständigen Namen angeben oder einen eindeutigen, unverwechselbaren und zuordenbaren Spielernamen (in der App werden 14 Zeichen angezeigt).

Modus:

Pro Abend werden zwei Runden auf Zeit gespielt. Die beiden Runden dauern jeweils eine Stunde. Spielbeginn 19:00 Uhr, Tischwechsel um 20:00 Uhr. Bitte fünf Minuten vor dem jeweiligen Ende kein neues Spiel beginnen. Der Tischwechsel um 20 Uhr kann auch dazu benützt werden, um später einzusteigen oder früher auszusteigen. Im Anschluss an die Skoty-Trophpy kann natürlich auch online nachgespielt werden. Die Verlierer zahlen, die Gewinner kassieren oder spenden den Gewinn am Jahresende an den Verein "Rosarote Zeiten".

Voranmeldung (Doodle):

Bitte wie gewohnt über Doodle voranmelden, damit wir wissen, wieviele Tische sich ergeben.

Tarockapp (Online Card Games/Koenigrufen):

Um einen Tisch auszuwählen, muss man unter "Tisch" eines der dreistelligen Tischkürzel anklicken und sich dann auf einen freien Platz setzen, indem man "Platz nehmen" anklickt. Ihr könnt die Tische frei wählen, aber dabei beachten, dass die Spieler gleichmäßig auf die Tische verteilt sind. Bei der Eröffnung eines neuen Tisches müssen die gewünschten Spielregeln ausgewählt werden, in unserem Fall "Skotyregeln (Tirol)".
Der Tischsieger soll bitte am Ende das Ergebnis notieren (kopieren) und mir dann über die Videoschaltung durchsagen. Um einen Tisch endgültig zu verlassen, bitte links im blauen Feld auf "Aufstehen" klicken, sonst bleibt der Tisch blockiert. Bitte beachtet auch den Chat links unten (für allfällige Hinweise).

Im schwarzen Feld links oben wird das Ergebnis angezeigt (Vorher = letztes Spiel, Partei = wer mit wem, Spiel = akutelles Spiel, Stand = Zwischenstand), die gezählten Punkte im letzten Spiel und die gewonnen/verlorenen Ansagen. Daneben sieht man die Lizitationstabelle (Spiele), das gerade angesagte Spiel ist gelb markiert. Am Spielfeld sieht man die eigenen Karten, den Talon und die vier Namensfelder. Der gelb markierte Spieler ist am Zug. Rechts im Namensfeld werden zusätzliche Infos angezeigt (gerufene Farbe, Spieler, Stiche). Die Farben sind mit Symbolen dargestellt (Hearts = Herz, Spades = Pik, Diamonds = Karo, Clubs = Treff/Kreuz). Links neben den eigenen Karten wird immer der letzte Stich angezeigt. Ganz links finden sich die blauen Buttons "Aufstehen" (zum Verlassen des Tisches) und "Zur Lobby" (zum Betreten der Lobby) sowie das Feld für den Chat. Bitte beim Lizitieren nicht nur die Buttons anklicken, sondern die Ansagen auch aussprechen.

Spielregeln:

Das beste zum Schluss: Joe Elleson hat extra für uns die aktuellen Skotyregeln programmiert. Außerdem stellt er die App völlig kostenlos zur Verfügung, wofür ich mich bei ihm ausdrücklich bedanken möchte. Vielleicht können wir uns über die Skoty-Trophy nächstes Jahr erkenntlich zeigen. Wir können daher mit allem drum und dran spielen (inklusive Semi-ouvert, Farbeneiner, Einer, Triccolo ouvert, aufgeteiltem Besserrufer, Fünfer (V) als Prämie und als Spiel, Mondfang und gereihtem Kaiserstich). Wenn alle Spieler am Tisch mit Videoschaltung spielen, können die Ouvertspiele mit Reden gespielt werden. Wenn ein Tisch lieber ohne Reden spielt, geht das natürlich auch.

Es gibt noch ein paar Unterschiede, die allerdings nach und nach bereinigt werden (derzeit keine Bei-Spiele, etc...)

Videoschaltung (JitsiMeet):

Ich habe ein Videomeeting als Treffpunkt für alle Spieler eingerichtet ("Skoty"). Bei Spielgebinn, beim Tischwechsel und am Ende dient diese Videoschaltung der Begrüßung, der Organisation der Tischeinteilung und der Abhaltung der Siegerehrung. Daneben habe ich mehrere Tischschaltungen eingerichtet, damit die jeweiligen Spieler ungestört miteinander sprechen können ("Skoty1" – "Skoty3"). Um alle gleichzeitig zu sehen, muss man die Kachelansicht einstellen. Die Lautstärke jeden Teilnehmers lässt sich einzeln regeln.

Viel Spaß beim Spielen!

 

Stand:
skoty-aktuell.pdf Aktuelle Jahreswertung inklusive Tagesergebnisse
   
Voranmeldung (Doodle):  
https://doodle.com/poll/r8d49wirq9eurm2p Doodle – Voranmeldung
   
Tarockapp (Online Card Games):  
https://onlinecardgames.co.uk Online Card Games – Link zur App "Koenigrufen" (von Joe Elleson)
   
Videolinks (JitsiMeet):  
https://meet.jit.si/skoty JitsiMeet Skoty – Videoschaltung über JitsiMeet (halbe Stunde vor Spielbeginn)
https://meet.jit.si/skoty1 JitsiMeet Skoty – Tisch 1 (ab Spielbeginn)
https://meet.jit.si/skoty2 JitsiMeet Skoty – Tisch 2 (ab Spielbeginn)
https://meet.jit.si/skoty3 JitsiMeet Skoty – Tisch 3 (ab Spielbeginn)
   
Regeln:  
regeln-skoty.pdf Spielregeln (Skoty-/Hausregeln de luxe)
regeln-richtlinien.pdf Erläuterungen zu den Skotyregeln (Richtlinien, Regelauslegung)
taroquette.pdf Tarocketikette (Spielkultur, Sitten und Gebräuche)
   
Statistiken:
medaillenspiegel-skoty.pdf Medaillenspiegel über alle Jahreswertungen
ewigenwertung.pdf Ewige Jahreswertung (Gesamtwertung über alle Jahreswertungen)
tagessieger.pdf Tagessieger (Tabelle der Sieger der einzelnen Abende)
hall-of-fame Hall of Fame
skoty-aktuell-abakus Persönliche und allgemeine Spielestatistik (auf Abakus)
   
Formulare:  
tarockblock-deluxe-4.pdf Formular zum Mitschreiben für 4 Spieler (inklusive Lizitationstabelle)
tarockblock-deluxe-5.pdf Formular zum Mitschreiben für 5 Spieler (inklusive Lizitationstabelle)
tarockblock-deluxe-6.pdf Formular zum Mitschreiben für 6 Spieler (inklusive Lizitationstabelle)

Modus:

Pro Abend werden zwei Runden auf Zeit gespielt. Die beiden Runden dauern jeweils eine Stunde. Bitte fünf Minuten vor dem Ende kein neues Spiel beginnen.

Die Summe der erspielten Punkte aus allen Abenden ergibt die Jahreswertung (September bis April). Bei Punktegleichheit entscheiden der Reihe nach folgende Kriterien: Tagessiege, Punkte beim Finale, Teilnahmen, bestes Tagesergebnis.

Ab der Saison 2019/20 gilt ein neuer Modus: Nur die Punkte zwischen Null und Hundert zählen voll; von den Pluspunkten über Hundert und von den Minuspunkten kommt nur jeder zweite Punkt in die Jahreswertung.

Archiv:

Im Archiv finden sich die Ergebnisse der Vorjahre und die Liste der Tagessieger.

 


Tarockrunden. Stammtische. Treffpunkt.

 

Auf der Suche nach einer Tarockrunde zum Kiebitzen oder Mitspielen? Daheim, auswärts, im Westen, im Osten - hier wird überall regelmäßig tarockiert.

 

Online

GameTwist, kostenlos online Königrufen - www.gametwist.com

 

Tirol

Skoty-Trophy 6020 Innsbruck, Spielecafe Weli (https://all-inn.at), Viaduktbogen 26; Montag; Abakus
Treffpunkt Tarock 6020 Innsbruck, Theatercafé bzw. Café Wiesengasse; Montag/Mittwoch; Abakus, Doodle
Freitagsrunde Absam/Hall 6060 Hall in Tirol, GH Schatz, Innsbrucker Straße 62; Freitag; Abakus
Seniorenrunde Innsbruck 6020 Innsbruck, GH Berchtoldshof, Schneeburggasse 140; Donnerstag; Abakus
Tarockrunde Thresl 6060 Hall in Tirol, Hotel Maria Theresia (www.gartenhotel.at), Reimmichlstr. 25; Montag; Abakus
Sonntagsstammtisch 9961 Hopfgarten in Defereggen (Osttirol), Cafe Elf07; Sonntag

 

4184 Helfenberg, GH Haudum, Rohrbacher Straße 2, www.haudum.at
4190 Bad Leonfelden, GH Leonfeldner Hof; Mittwoch
4890 Frankenmarkt, GH Greisinger, Hauptstraße 122, www.gasthof-kogler.at; Montag (Tel. 0664 2863705)
4040 Linz, GH auf der Wies, Leonfeldner Straße 153; Dienstag
4870 Vöcklamarkt, GH Grüner Baum; Mittwoch
4332 Au an der Donau, Susannes Gasthaus; Mittwoch
4060 Leonding, Tagesheimstätte, Ruflinger Straße 12c; Dienstag (Seniorenbund, J. Ruttinger, Tel. 0732 675029)
4850 Puchkirchen, Holzwirt, Pichl 121; Freitag und Sonntag
4820 Bad Ischl, Sandwirt (Zauner), Eglmoosgasse 4; Dienstag und Donnerstag
4674 Altenhof, GH Grömingerhof; Mittwoch (Kontakt: Christa Kaiserlehner, Tel. 07735 6651)
4840 Vöcklabruck, Hotel Gasthof Auerhahn; Dienstag (Kontakt: Herbert Reitböck, Tel. 0664 5757870)
4742 Pram, Gasthaus Gadringer; Mittwoch (Kontakt: Rudolf Gadringer, Tel. 07736 6140)
4690 Schwanenstadt, Tennisplatz; Sommerschmankerltarock (Kontakt: Alexandra Sabkovski, Tel. 0699 10453253)
Tarockrunde Sauwald: http://tarockrunde-sauwald.jimdo.com
4791 Rainbach 9, GH Hauzinger; Sonntag und Donnerstag
4776 Waging, GH Schmiedseder; Freitag
4792 Münzkirchen, GH Glas, Dobl 1; Dienstag
4792 Münzkirchen, GH Kapfhammer; Montag
4776 Diersbach, GH Ohrhallinger, Mitterndorf 11; Mittwoch

 

Steiermark

Dobl, Stiegenwirt (Kontakt: Horst & Peter Baumann); Montag
Graz, Red Corner (Kontakt: Josef Preinerstorfer); Dienstag
Kaindorf, Pension Klampfer (Kontakt: Dieter Matuschek); jeden zweiten Dienstag
Mureck, GH Oberer (Kontakt: Helga Oberer, Hermine Kellermann); Mittwoch

 

Wien

Königrufen:

1020 Wien, Cafe Heine Cup, Heinestraße 36, Cafe Heine; Montag (Kontakt: L. Luger), https://tarock.web.app/?CafeHeineCup
1140 Wien, Gasthaus zum Stefan, Penzingerstraße 150; Mittwoch (01/8947589), s.a. www.zumstefan.at
1180 Wien, Restaurant Herbeckstuben, Scheibenbergstraße 11; Mittwoch
1080 Wien, Café Hummel, Josefstädter Straße 66 (eigene Spieltische), www.cafehummel.at
1080 Wien, Café Rathaus, Landesgerichtsstraße 5 (eigene Spieltische), www.caferathaus.at

Großtarock (modern zu dritt)

1180 Wien, Café Schopenhauer, Staudgasse 1, 01/4063288; Dienstag und Donnerstag, s.a. www.meinbezirk.at//im-schopenhauer-wird-tarockiert

Ungarisches Tarock:

1210 Wien, Wettcafe Monte Carlo(im Winter), Floridsdorfer Hauptstraße 34 bzw.
Napoleon am Kagranerplatz (im Sommer); beide Freitag

Zwanzigerrufen:

1210 Wien, Café und Cocktailbar Till Eulenspiegel, Donaufelderstr. 101; Dienstag und Freitag, www.tilleulenspiegel.at, www.tarockclubsolo.at
1140 Wien, Gasthaus zum Breitenseer, Breitenseer Straße 39
1020 Wien, Café Gsties, Haidgasse 10 (Ecke Rotenkreuzgasse), 01/2197806
1160 Wien, Café Weidinger, Lerchenfelder Gürtel 1, 01/4920906