Treffpunkt Tarock Logo
Treffpunkt Tarock Logo

TreffpunktTarock

Königrufen in Tirol

"Ta'rock around the clock!"

Panoptikum. Geschichte

Tarock ist eines der interessantesten und vielfältigsten Kartenspiele überhaupt. Insbesondere das Königrufen bietet ein großes Repertoire an Spielmöglichkeiten. Die wechselnden Partnerschaften und die schier endlose Zahl an Konstellationen machen das Königrufen zu einem der kurzweiligsten und vergnüglichsten Kartenspiele.

Das Tarockspiel dürfte zwischen 1430 und 1440 in den oberitalienischen Städten Bologna, Ferrara und Mailand entstanden sein. Wohl die ältesten und zugleich schönsten noch erhaltenen Spielkarten gehören zum Visconti-Sforza-Tarock aus der Mitte des 15. Jahrhunderts – noch mit dem vollständigen Satz von 78 Karten und den italienischen Farben Schwerter, Stäbe, Kelche und Münzen. Von dort kam es wohl über den Umweg Frankreich – dort wurden die italienischen Farben durch die französischen ersetzt – nach Österreich, wo es nach einer Reduktion auf 54 Karten und einigen anderen wesentlichen Veränderungen zum Nationalspiel der österreichisch-ungarischen Monarchie aufstieg und weite Verbreitung fand. Noch heute wird in allen Nachfolgestaaten des Habsburgerreiches tarockiert.

Entdecke auch abseits des Kartentisches auf den Gebieten Geschichte, Literatur & Kunst, Medien & Presse, Spielkarten und im Glossar allerlei Interessantes und Wissenswertes zum Thema Tarock. Komm und steig ein in die Welt des Tarock. Auch Tarockneulinge sind herzlich willkommen!

 

Geschichte

https://de.wikipedia.org Königrufen auf Wikipedia
http://homer.members.pgv.at/tarock/index.htm Farbsysteme, Geschichte und vieles mehr (von Hans-Joachim Alscher)
www.tarock.info Tarock – mein einziges Vergnügen... (von Hans-Joachim Alscher)

Medien. Presse

Diverse Zeitungsartikel, YouTube-Videos und Fernsehberichte rund ums Tarockspiel.

Zeitungsartikel

Wiener Zeitung – Journal Tarockkolumne von Robert Sedlaczek und Wolfgang Mayr in der Wochenendbeilage
Neues Volksblatt, Linz Tarockkolumne von Robert Sedlaczek und Wolfgang Mayr
http://derstandard.at Tarock: Das Leben in seiner Fülle, J. Kirchengast, derStandard, 20.8.2016
dolomiten-2016.pdf Zu Recht ein europäisches Spiel, G. Prader, Dolomiten, 6.2.2016
29. November 2015 Das Tarockspiel und das Café Abeles, Kronenzeitung, Sonntagsbeilage, 29.11.2015
www.nachrichten.at/oberoesterreich Spatz, Mond, G'stieß: Oberösterreich ist die Hochburg des Tarockspiels, OÖN, 28.11.2015
http://kurier.at/freizeit/tarock-von-a-bis-z Tarock von A bis Z, Kurier, Wochenendbeilage Freizeit, 17.10.2015
www.nachrichten.at/oberoesterreich Tarockcup: 70.000 Spieler, 500 Turniere und mindestens ein Haas, OÖN, 30.12.2014
dorfblatt.jpg 10. Hopfgarter Tarockturnier, Hopfgarter Dorfblatt'l, Juli 2014
www.nachrichten.at/oberoesterreich Mitterlehner lässt sich nicht in die Karten schauen, OÖ Nachrichten, 07.04.2014
www.nachrichten.at/oberoesterreich Wo Staudenhocker auf die Wildsau warten, OÖN, 28.06.2013
tiroler-tageszeitung-2009.pdf Gemeinsam am Spieltisch mit Damen und Königen, Artikel in der Tiroler Tageszeitung, 27.04.2009
tiroler-tageszeitung-2006.pdf Königrufen in Tirol im Aufwind, Artikel in der Tiroler Tageszeitung, 18.02.2006
www.wienerzeitung.at Tiroler stiehlt Wienern die Show, Wiener Zeitung, 14.11.2005

YouTube

https://www.youtube.com/watch?v=ndVCzwEboGc Masterclass – Bidding in Königrufen Tarock , A. Richard, 13.3.2021
https://www.youtube.com/watch?v=ty9WGwvuuhs How To Play Königrufen – Tarock for Beginners, A. Richard, 2.3.2021
https://www.youtube.com/watch?v=FMNxKyAnDAc TAROCK Königrufen - Spielanleitung und Erklärung, L. Hargassner

Fernsehbeiträge

20. November 2015 Buchpräsentation Kulturgeschichte des Tarockspiels, ORF, Seitenblicke
19. November 2015 Buchpräsentation Kulturgeschichte des Tarockspiels, ORF, Heute Leben
www.rts-salzburg.at Tarockturnier Musistadl Flachau, Regional TV Salzburg, 21.10.2014

 


Literatur. Kunst.

Sachbücher zum Tarockspiel, Romane mit Tarockbezug, Tarockskulpturen von Niki de Saint Phalle, Gemälde mit dem Thema Kartenspielen, legendäre Filmszenen, etc.

 

Literatur

Herbert Zörnpfenning Tarock Digital – 500.000 Spiele analysiert, Sachbuch, Poland Sp. z o.o., Wroclaw, 2022
Dirk Schumacher Königrufen – Wider den tierischen Ernst, Tarockreime, A. Ingenhaeff-Beerenkamp, Absam, 2021
Lore Macho Tödliches Tarock, Kriminalroman, Verlag Federfrei, Marchtrenk, 2020
Gert Esterle Todestrull – Kommissar Alligs zweiter Fall, Kriminalroman, Books on Demand, Norderstedt, 2019
W. Mayr, R. Sedlaczek Die Kulturgeschichte des Tarockspiels, Sachbuch, Wien, Oktober 2015, edition atelier
Martin Vácha Handbuch Tarock. Die Kunst des Königrufens, Sachbuch, Kral Verlag, Oktober 2015, www.martinvacha.com
Georg Koytek, Lizl Stein Pagat Ultimo, Kriminalroman, Leykam, 2012, www.koytek-stein.at
Franz Friedrich Altmann Turrinis Nase, Kriminalroman, Leykam, März 2009
W. Mayr, R. Sedlaczek Die Strategie des Tarockspiels", Sachbuch, edition atelier, Wien 2008/2016
Martin Vácha Tarock – Lehrbuch des Königrufens, Sachbuch, Edition Volkshochschule, Wien 2007
Michael Dummett, John McLeod A History of Games Played with the Tarot Pack – The Game of Triumphs Volume I & II, Sachbuch, Edwin Mellen Press, Oxford/London 2004, http://www.tarotgame.org
Hans-Joachim Alscher Tarock – mein einziges Vergnügen, Bildband zur Ausstellung auf der Schallaburg, Sachbuch, Verlag Christian Brandstätter, Wien 2003
Belinda Rodik Der Triumph der Visconti, Historischer Roman, Bastei-Lübbe, 2003
Italo Calvino Das Schloß, darin sich Schicksale kreuzen, Roman, dtv, München 2003, EA 1973
W. Mayr, R. Sedlaczek Das große Tarock Buch – Die Geschichte des Tarockspiels, Sachbuch, Perlen-Reihe, Wien 2001
Friedrich Flendrovsky Tarock – ein Wegweiser durch das königliche Spiel, Sachbuch, Eigenverlag, Wien 1991/1997, - www.flendrovsky.at
Johannes Bamberger Tarock – die schönsten Varianten, Sachbuch, Perlen-Reihe, Wien 1991/1997
Peter Handke Der Chinese des Schmerzes, Roman, Suhrkamp Verlag, Frankfurt/Main 1983
Michael Dummet The Game of Tarot, Sachbuch, Duckworth, London 1980
Friedrich Torberg Die Tante Jolesch oder Der Untergang des Abendlandes in Anekdoten, Roman, Langen-Müller, 1975
Peter Marginter Königrufen, Roman, Langen-Müller, 1973
Fritz Babsch Meistertarock, Sachbuch, Piatnik, Wien 1972
Peter Zeindler Tarock, Kriminalroman, Knaur, 1962
Herzmanovsky/Orlando Maskenspiel der Genien, Roman, L. Müller, 1958
Siegfried Hackl Tarock für Jedermann, Sachbuch, Sailers Taschenreihe 34, 1950
S. Ulmann Illustriertes Wiener Tarokbuch, Sachbuch, Hartleben
Ossip Schubin Vollmondzauber, Roman, J. Engelhorn, Stuttgart 1899
H.......ch Das corpus juris unserer Tarokpartie, Sachbuch, Ueberreuter, Wien 1875,
http://data.onb.ac.at/rep/10350CA1
Christian Vanderheid Nie ohne Pagat Ultimo! Neue Winke und Vortheile beim Tarokspiel und dem so beliebten Königrufen., Sachbuch, Albert A. Wenedikt, Wien 1855,
http://data.onb.ac.at/rep/109306B3
Von einem alten Praktikus Gründliche und leichtfaßliche Anleitung zur baldigen Erlernung des beliebten Tarock-Königrufen oder die Kunst, dasselbe in kurzer Zeit nach Regeln und Beispielen theoretisch und praktisch spielen zu lernen, Sachbuch, Singer & Goering, Wien 1840,
http://data.onb.ac.at/rep/10A67E71
- Verstand und Glück im Bunde. Ein theoretisch-practisches Spielbuch aller bis jetzt bekannten, älteren und neuesten, ihrer Solidität wegen beliebten und erlaubten Kartenunterhalten, als: Piquet, l'Hombre, Alliance, Tarock, Whist, Ecarté, Boston, Reunion, Cabale, genug sechs und zwanzig an der Zahl. Nach den verschiedenen üblichen Arten ... dann alle Bretspiele ... nebst einigen Winken zur Erkenntniß betrügerischer Mischungen der so genannanten Crecs, für Jedermann faßlich vorgetragen, Sachbuch, Tendler, Wien 1830,
http://data.onb.ac.at/rep/106C8C81
Von einem genauen Kenner Theoretisch-praktische Anweisung zur gründlichen Erlernung des beliebten Tarok-Tappen-Spiels, sowohl durch genaue Bestimmung aller Regeln und Feinheiten, als auch durch die Beobachtung und Auseinandersetzung mehrerer angeführter, sehr schwieriger Beyspiele, Sachbuch, Carl Haas, Wien und Prag 1821/1827,
www.noe.gv.at/noe/landesbibliothek/seltenestarockbuch.pdf
Von einem Unbekannten Regeln bey dem Taroc-Spiele, Sachbuch (ältestes deutschsprachiges Tarockbuch), Leipzig 1754/1755, www.tarock.info

 

Bilder & Skulpturen

Jardin de Tarot Tarock-Skulpturen im Garten "Il Giardino dei Tarocchi" von Niki de Saint Phalle, s. www.nikidesaintphalle.com
Der wilde Sküs und der ängstliche König Paul Flora, 1987, Bozner Kunstauktionen 2014, Bild Nr. 360, www.bozner-kunstauktionen.com/fileadmin/pdf/bz-kunsauktionen26_SCREEN.pdf
Table by a Window Jean Metzinger, 1917, s. www.wikiart.org/en/jean-metzinger/table-by-a-window-1917
Spielkarten und Siphon Juan Gris, 1916, s. https://commons.wikimedia.org/wiki/File:1916_Gris_Spielkarten_und_Siphon_anagoria.JPG
Playing Card and Glass Pablo Picasso, 1914, s. http://www.wikiart.org/en/pablo-picasso/playing-card-and-glass-1914
Kartenspiel Franz von Defregger, 1910, s. https://reproarte.com/en/choice-of-topics/category/play-and-sport/27302-card-game-detail
Card Players Paul Cezanne, 1890, s. https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Kartenspieler
Die Schlacht der Karten Grandville, 1844, s. http://www.flickriver.com/photos/mickythepixel/17265109651/
Die Falschspieler Michelangelo Merisi da Caravaggio, 1594, s. http://bilder-geschichte.de/caravaggio/

 

Film & Fernsehen

Spielfilme und TV-Serien mit legendären Tarockszenen

Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen. Päpstliche Familie mit Tarockkarten in Anfangsszene des Pilotfilms zur Serie, USA 2011
Der Bockerer Karl Merkatz, Ida Krottendorf, Alfred Böhm und Heinz Marecek in der Szene "Ihr Blatt Herr Rosenblatt", A 1981
Schwejks Flegeljahre Peter Alexander und Gunther Philipp tarockspielend in Gefängnisszene, A 1963
Das singende Haus Hans Moser und R. Romanovsky beim Tarockieren, Zwei köstliche Tarockszenen, A 1948
Immer wenn ich glücklich bin Hans Moser und Paul Hörbiger beim Strohmandln "Die Kibitze können sich nicht beherrschen!", A 1938

 


Spielkartenrückseite

 

Spielkarten. Sammlungen

Spielkartensammlungen, Museen, Ausstellungen, Spielkartenfabriken, Attergauer Tarockradweg u.v.m.

Sammlungen, Museen, Aussstellungen

http://de.wikipedia.org/wiki/Spielkarte Wikipedia
https://i-p-c-s.org The International Playing-Card Society – by John McLeod and Christian de Ryck
http://www.karten-haus.ch Kartenhaus – Spielkartenmuseum
http://www.altacarta.com Alta Carta – Die Alternative für den Spielkartensammler
http://www.gamesmuseum.uwaterloo.ca ELLIOTT AVEDON VIRTUAL MUSEUM OF GAMES
http://members.kabsi.at/alscher umfangreiche Kartensammlung von Hans-Joachim Alscher
http://members.kabsi.at/alscher Übersicht Farbsysteme von Hans-Joachim Alscher
http://www.bube-dame-koenig.de DEUTSCHE SPIELKARTENGESELLSCHAFT
http://www.altenburg-tourismus.de Altenburger Schloss- und Spielkartenmuseum
http://www.endebrock.de Peter Endebrocks Spielkarten-Seiten
http://www.spielkartensammler.de Spielkartensammler Gerd Matthes, Altenburg
http://www.talon.cc TALON, Österreichisch-Ungarischer SPIELKARTENVEREIN, Wien/Budapest
http://maurice.doury.free.fr Jeux de tarot de collection (umfangreiche Kartensammlung)
http://trionfi.com/0/s/b Tarot Museum (trionfi.com)
http://adnil.com The Card Collection
http://a_pollett.tripod.com Playing Cards (von A. Pollett)

Spielkartenfabriken, -händler und Tourismus

http://www.pikdame.at Playing Card Shop, Innsbruck, Riesengasse
http://www.glanzdruck.at Glanzdruck, Franz-Fischer-Str. 4, Innsbruck (Spielkarten online gestalten)
http://www.linzer-tarock.at Linzer Tarock, bildmanufaktur ROBERT HÜBNER Linz/Austria
http://www.piatnik.at Wiener Spielkartenfabrik Ferd. Piatnik & Söhne, Wien XIV
http://www.piatnik-shop.at Piatnik Shop Wien
http://www.piatnik-individual.com Piatnik Individual – Spielkarten gestalten
http://www.muenzgalerie.de MGM Joker KG, Stiglmaierplatz 2, 80333 München
http://www.spielkarten.com ASS Altenburger – Spielkartenfabrik Altenburg GmbH
http://www.spielkartenladen.de Altenburger Spielkartenladen
http://www.modiano.it Fabrica carte da giuoco / S.p.A. Modiano – Trieste
http://www.dalnegro.com Fabbrica di carte da gioco / Teodomiro Dal Negro S.p.A.
http://www.altenburg-tourismus.de Altenburger Schloss- und Spielkartenmuseum, Thüringen, Deutschland
http://www.attergau.at Tarockradweg im Attergau